Der Vorwurf des >Biologismus< verdrängt häufig die Erinnerung daran, dass Menschen auch sinnliche und leibliche Wesen sind und nicht rein vergeistigt, sozial oder sprachlich konstituiert oder als Schnittmenge von Diskursen existieren. Er dient in diesem Falle einer Abwehr jedes materialistischen Gedankens an die Lebensnot und einer Leugnung von Natur.

Melanie Babenhauserheide, in PHASE2~41

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email