Archiv für Juni 2011

Fuck religion

Di / 14.06. / Kritik der Religion

Die Veranstaltung findet im Centro Sociale (Sternstr. 3) statt. Beginn um 19 Uhr.

Es gibt natürlich auch noch einen Ankündigungstext.

Moral, Interesse und Techno

In dem Vortrag „Moral und Gesellschaftskritik. Es gibt nur einen vernünftigen Grund, Freiheit gesellschaftlich verwirklichen zu wollen: Moral“ (ist dort als Audiodatei zu finden) entwickelt Christine Zunke eine, wie ich finde, recht gelungene Kritik an dem heranziehen des „Interesses“ also legitimation für eine befreite Gesellschaft.

Als Beispiel zieht sie nur den Marxismus-Leninismus heran, wenn ich mich nicht irre trifft das aber auch wesentlich den Gegenstandpunkt und mit ihm zunehmend (?) auch das „…ums Ganze!“-Bündnis.

Naja… hört selber.

-----------------------------------------------------

Und nicht vergessen: Am Freitag Antifa-Soli-Techno im Übel&Gefährlich! Solidarity is a dancefloor!