Archiv für Juni 2008

N*E*R*D

das finden des richtigen Treibers für die Grafikkarte war nicht so einfach, aber in Zeiten von Google ist einfach nichts mehr unmöglich! Yehaw! Mein Laptop ist wieder voll Einsatzbereit!
N*E*R*D

Premiere!

Phex der PC-Noob macht seinen Rechna platt!
mal sehen ob er ihn auch wieder hinbekommt… habe erst seit drei Jahren meinen eigenen Laptop und dort hat mein nettes Brüderlein alles fertig gemacht… uiuiui…
für euch liebe Leserinnen und Leser wahrscheinlich langweilig, aber für mich doch ein wenig aufregend!
Ein weiterer Schritt richtung Selbstständigkeit! ;)


nur so… irgendwomit muss ich den Eintrag ja füllen

edit: ja… er ist wirklich ein noob. Hat sich nach langem Zögern doch um halb 3 überwunden und alles gelöscht um dann wieder alles drauf zu packen aber nun, 4 Stunden Später, sieht es nicht gut aus. Irgendwie läufts zwar, aber die Graphik kommt nicht hinterher… wurde wohl was mit den treibern verkackt. Glaube ich mache einfach alles nochmal von vorne… aber nicht jetzt.

no tent stories in my brain

sorry, aber mir fallen nicht so richtig tolle „tollste Zeltplatzmomente“ ein… also hatte schon gute Zeiten auf Zeltplätzen, aber…. denk denk denk… ich habe einmal mit einer Machete auf eine Melone eingehauen, das war ganz lustig. Sie sollte eigentlich eine Wodka-Melone werden, aber wir waren entweder zu doof dafür oder die Melone zu voll mit Wasser.
action!
naja… tut mir leid dass ich meine Leser_innenschaft enttäuschen muss, aber in Geschichten aus meinem Leben ezählen bin ich einfach recht ungegeingent. Zum einen Gestraft mit einem schlechten Gedächtnis und zum anderen habe ich sobald ich versuche an etwas bestimmtes zu denken meist Denkblokaden und komme über „denk denk denk Zeltplatz denk denk denk“ nicht hinaus…. um aber nicht derjenige zu sein der diese noch junge Tradition bricht sei das Stückchen weitergegeben an diesen jungen herren weil er sich bestimmt über sowas freut.
Wie komme ich überhaupt zu der Ehre des Stöckchens?
-------------------------------------------------------------------------------------------------
im aktuellen Dschungel konnte ich mal gut ausformuliert nachlesen warum ich Funny Games nicht mochte. :)
Ich stehe halt mehr auf angenehm konsumierbar gemachte Gewalt.
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich hoffe es wird einen Mitschnitt der Veranstaltung „Kritik versus Realpolitik? Die Zukunft der Israelsolidarität.“ geben. Hört sich sehr interessant an. Zum Glück sind die Genoss_innen aus Halle da ja immer sehr zuverlässig.