fight antisemitism!

wegen der Beschädigung des Hauses der jüdischen Gemeinde und den Drohungen gegen diese wird es am Samstag in Pinneberg eine antifaschistische Demo geben. Einen Aufruf gibts zwar nicht, aber ein „Motto“:
Kampf gegen jeden Antisemitismus – Solidarität mit der jüdischen Gemeinde
edit: hier gibts nun auch einen Aufruf zu lesen. Der ist zwar nicht so doll aber er sei der Vollständigkeit halber erwähnt.
Also:
Samstag 28. Juni, 12 Uhr Bahnhof Pinneberg
ANTIFA
so sieht er aus, der Pinneberger Bahnhof… das Photo ist aber schon etwas älter.

Gemeinsame Anreise aus Hamburg:
Treffpunkt: 11:15 Uhr S-Sternschanze
Abfahrt ab Sternschanze: 11:26 Uhr (S31/Richtung Altona)
Abfahrt ab Altona: 11:39 (S3/Richtung Pinneberg)
[v i a]
-------------------------------------------------------------------------------------------------
support regime change iran!
Alle Macht den Räten statt Diktatur der Mullahs!
Bei Kavoshgar gibts die rätekommunistischen Klassiker auf persisch.
[via]

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

2 Antworten auf „fight antisemitism!“


  1. 1 streifenstyle 26. Juni 2008 um 3:20 Uhr

    FSK im Gespräch mit Wolfgang Seibert von der jüdischen Gemeinde Pinneberg. 24.06.2008
    44:36 Minuten
    http://www.freie-radios.net/portal/content.php?id=23017

  2. 2 phex 27. Juni 2008 um 12:25 Uhr

    das Interview ist wirklich interessant.
    Deshalb sagt Phex: anhören!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.