Archiv für September 2007

Radio und so

Der bekackteste Radiosender den ich kenne: Alsterradio! Die Musik ist zwar halbwegs erträglich, aber die Moderatoren sind so ekelhaft! Vor ein paar Wochen hat sich AC (ein bekackter Moderator) darüber beschwert wie „Schwul Turnen ist“. Dazu hat er dann noch irgendeinen scheiss geredet dass früher in der Schule auch schon nur „die“ an den Ringen turnen wollten oder so ähnlich.
das ist er
Ein paar Monate davor hat er einmal erzählt wie schlecht es ihm gerade geht weil er gehört hat dass ein alter guter Freund von ihm eine „Nutte“ heiratet. Was daran so schlimm ist wurde nicht erläutert, aber auf den Einwand seiner Mitmoderatorin dass sie sich ja vllt geändert hat oder so meinte er nur: „Einmal Nutte immer Nutte“…
Und auch sonst gibts bei 106.8 rock´n´pop nur sexistische Scheisse zu hören! Schlimmer als bei anderen!!!!
Und zum 3. Oktober haben die sich auch was schönes ausgedacht! Da wird dann nur Musik aus Deutschland gespielt!! *kotz*

naja… ansonsten höre ich gerade voll gerne dieses Lied:
und als ich das eben gerade geyoutubet habe, sah ich dass da Rod von den Ärzten in der Band mitgespielt hat!!! Das macht das gleich noch ein bischen cooler!

ach, und ey Deutschland! Solche Geschenke kannst du gerne behalten!
Arbeit ist scheiße!
Jedes Jahr Arbeit ist eines zu viel!
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Und ich werde vorraussichtlich die nächsten 2 bis 3Wochen ohne Inernet leben müssen!!!! Ich weiss noch nicht wie ich das überstehen soll! Aber dann komme ich vllt. mal ein bischen mehr zum Bücher lesen… :)

Junge

wieder heile gemacht…

nanananananana jaja

Wie ich gerade lesen durfte hat egotronic am 27.10 im Hafenklang release-Party zum neuen Album Lustprinzip! bei Torsun gibts auch ´n snipped zu hören. Hört sich auch ganz cool an, aber ich glaube die erste gefiel mir besser… aber das werde ich dann nochmal für mich klar machen wenn ich die zweite dann auch in meinem CD-Regal stehen haben werde.

ansonsten bin ich im moment zu langsam zum bloggen irgendwie. Alles was ich so mitbekomme und wo ich denke „das könntest du mal bloggen“ hat dann immer schon jemand anders begloggt!

Aber ich habe heute in Hamburg auf einem Mülleimer ein paar Straßen weiter diesen Aufkleber gesehen!
yeah
Von diesem weblog übrigens.
Ich dachte sowas gibts nur in Berlin! Irgendwie gibts selten coole und gute Aufkleber in Hamburg… wie sang schon Slime: Hamburg du Dorf, du kotzt mich an! Obwohl mich Großstadt auch ankotzt…

28 weeks later

habe den gerade im Kino gesehen. Und da meine Erwartungen nicht so gross waren, bin ich mit dem auch ganz zufrieden. Sehr kurzweilig und ganz gute Action.
Die Story ist ein bischen bekackt, aber was sollte nach dem ersten Teil auch schon für eine Vortsetzung kommen?? Die Handlung ist halt dass Great Britain 28 Wochen nachdem die infektion ausgebrochen war, die ganzen „Zombies“ sind bis dahin verhungert, wieder besiedelt werden soll. Es sind dann schon etwa 20.000 Leute wieder auf der Insel und der Virus bricht dann doch wieder aus…
kill em all
was mich stört an dem Film, was öfters blöd an Filmen ist, dass dort eine militärische Hochsicherheitszone aufgebaut wurde und die wissen in etwa womit sie es zu tun haben, und die kriegen dann trotzdem nichts geschissen und es wird wenn es gerade passt einfach vergessen dass dort eine Vollbewachte Festung ist.
Und die Stimmung ist in dem Film natürlich auch nicht so gut wie im ersten, kann sich wahrscheinlich jede denken warum…