Archiv für August 2006

René muss raus!

René, welcher bei der Warschauer Gleichheitsparade vor knapp zwei Monaten verhaftet wurde, sitzt immernoch in Warschau im Gefängnis. In Hamburg ist nun auch eine Kundgebung zur Solidarisierung mit René und zur Forderung seiner sofortigen Freilassung!

am dienstag dem 8. august 2006 um 16 uhr vor dem polnischen konsulat in hamburg

in der gründgensstr. 20. diese adresse liegt zwar wenig zentral in steilshoop, aber in dem aufruf ist sogar die anreise beschrieben: bushaltestelle alfred-mahlau-weg, linien 7 (ab barmbek), 26 (ab rübenkamp) und 118 (ab rübenkamp oder kellinghusenstraße).

http://kristi.blogsport.de/images/Rene_Hamburg.pdf < --- hier ist der dazugehörige Aufruf!

http://blacksec.org/~warschau_soli/res/default/150508.jpg
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

und nebenbei hoffe ich mal ich komme die nächsten Tage nochmal dazu auch mal wieder was sinnloses zu schreiben! :)

Nationalismus nach der WM

Nach der Israel-Soli Kundgebung am Donnerstag, ist dann noch eine Veranstaltung von der Studienbibliothek über die Fahneneinigkeit während und nach der Fußball-WM.

Der Weltmeister der Herzen und sein lockerer Nationalismus
Achtung, Beginn erst um 20.00!
Vortrag und Diskussion mit Lars Quadfasel

Alle jubeln, dass man sich nun endlich zum Vaterland bekennen dürfe, auch wenn unklar bleibt, wann das je verboten gewesen wäre; und das Ganze nennt sich hochtrabend »Patriotismus-Debatte«, obwohl zu einer Debatte üblicherweise wenigstens zwei Meinungen gehören. In Sachen Fußball aber sprechen, besser: gröhlen alle mit einer Stimme, ob Proll oder Werbemanager, ob beim Fanfest, vorm Fernseher oder in der linken Szenekneipe, und feiern gemeinsam ihren Chef-Animateur Jürgen Klinsmann, den »Sepp Herberger der Spaßgesellschaft«.
Do., 03.08.06, 20.00
Karo Ecke, Marktstr. 92

Was geht???

ich frage mich gerade, wieso die Leute im Internet gerade so abgehen?!?!?! Beim ADF-contest wird grad schön übers ADF-Forum hergezogen und nebenbei werden rassistische Plakate verklebt, und ein sogenanntes „Kommando MichaelBakunin“ behauptet das Kommunistische Forum gehackt zu haben, welches auch tatsächlich weg ist, weil es zu Antideutsch ist?!?!?!?!?!

Ich habe das Gefühl die Welt wird mal wieder etwas verrückter… haben die Leute nix besseres zu tun???